a Beauty-Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

18 November 2021

Meine Winterhelden ❤ || 3 must have Produkte für eine schöne zarte Winterhaut


Hallo Leute! :)
Es ist wieder so weit es wird kälter und kälter (leider). Bin der totale Sommermensch aber man muss in allem etwas Gutes sehen, im Winter ist es zum Beispiel schöner wenn man Abends in sein kuscheliges Bett springt, die Heizung geht und ich liebe Weihnachten abgöttisch, alles ist irgendwie gemütlicher.
Ich liebe es total meine Haut zu pflegen und dann noch mehr wenn es kälter wird. Ich habe drei Produkte für mich gefunden die für unglaublich zarte Haut auch bei der Kälte sorgen und zeige sie euch heute näher. 



Die Jean & Len Bodymilk benutze ich schon seit über einem Jahr. Ich liebe sie, es gibt keine Worte wie ich meine Liebe zu dieser Bodymilk beschreiben kann. Ich finde sogar eher, dass sie keine Milk ist weil die Konsistenz dicker ist. Sie hat so einen schönen sauberen wohltuenden Duft. Die Sheabutter pflegt die Haut so gut, sie fühlt sich zwei Tage mega zart an. Ich habe sie einfach so übertrieben viel nachgekauft, habe so oft davon geschwärmt dass z.B meine Mutter mir zwei Stück davon zum Geburtstag gekauft hat, was ich so lieb fand. Die gibt es aber nur in Rossmann so weit ich weiß (naja Online auch aber wer bestellt sich sowas Online) und manchmal ist sie da auch im Angebot oder man hat diese 10% Gutscheine. Die Lotion kostet um die 4€. Ich brauche so zwei Stück im Monat davon.
Da sie vegan ist und ohne bedenkliche Inhaltsstoffe weiß ich dann noch mehr dass ich meiner Haut etwas Gutes tue. Find auch viele Bodylotions brennen aber die ist super für empfindliche trockene Haut! Es ist meine absolute Kaufempfehlung, ihr werdet zu 101% zufrieden sein! :)
Dann das zweite Produkt ist die Mixa Panthenol Comfort Creme (die kostet ca. 5€). Im Urlaub hatte ich ja eine Sonnenallergie und da wurde mir Panthenol empfohlen. Seitdem bin ich ein totaler Panthenol Fand geworden. Die Allergie hatte ich am Rücken aber habe die Creme dann irgendwann im Gesicht benutzt (eine Panthenol Creme aus der Apotheke) und habe gemerkt wie gut die für mein Gesicht ist. Es fühlt sich als erstes zu reichhaltig an und ich massiere sie etwas ein und sie zieht dann komplett  in mein Gesicht ein. Ich finde sie prima als Foundation Unterlage und irgendwie verschwinden Rötungen damit bei mir oder diese Pickelmale. Dann habe ich eine gute Panthenol Creme in Deutschland gesucht und bin auf diese hier von Mixa gestoßen und finde sie richtig super besonders jetzt da es kälter ist und sich leicht wieder Trockenheitsfältchen auf der Stirn z.B bilden. Panthenol gibt mir immer irgendwie Kindheitserinnerungen wenn die Mutter die Creme als Kind so richtig ins Gesicht geschmiert hat 😂 Die Creme ist parfümfrei und total super für empfindliche Mischhaut. Die Foundation sitzt auch irgendwie besser damit hab ich das Gefühl. Für mich ist es eine richtig gute Tagescreme aber man kann sie überall benutzen.
Meine neueste Entdeckung ist die Treaclemoon Handcreme mit Arganöl und Baumwollblüten Duft. Die Handcreme kostet um die 2€ und ist die Beste Handcreme die ich je gekauft habe! Der Duft ist einfach nur Wow!!! Die Hände fühlen sich damit heftig zart an und ich kann einfach nicht von dem Duft genug bekommen, meine Hände werde immer als erstes heftig trocken wenn es nur ein bisschen kälter wird und sie sorgt für streichelzarte Hände.


xoxo
 Lovely

Share:
© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig