a Beauty-Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

23 June 2019

Mein erstes Tattoo- just do it!


OMG, Leute ich habe mir wirklich ein Tattoo stechen lassen! :D Jedes mal wenn ich aufwache und es mir ansehe denke ich "hab ich es wirklich getan?" und dann grinse ich von Ohr zu Ohr. Ich hätte nicht gedacht, dass es mich sooo glücklich machen wird! :D Ich wollte das Tattoo schon lange und es stimmt total was alle sagen, nach dem ersten Tattoo will man noch eins :D Es hat mir persönlich auch nicht weh getan und der Tätowierer brauchte noch nicht einmal zwei Minuten dafür. Ich bin so heftig glücklich! Der Tag an sich war ein richtig schöner Tag und ihr könnt mir nicht glauben wie glücklich ich dann an diesem Tag schlafen gegangen bin. Und ganz ehrlich ich hab es verdient auch glücklich zu sein weil es einfach jeder Mensch auf der Welt verdient!!! Wobei die letzten Monate für mich persönlich echt schwer waren, sind danach einige meiner größten Wünsche in Erfüllung gegangen. Und ich habe witzigerweise noch letzten Sonntag geschrieben, wenn mal alles doof ist kommen später gute Tage! Es kommt echt alles so wie es kommen soll. :) Wie mit meinen Ohren Piercings habe ich auch mit dem Tattoo so lange gewartet und dann endlich gesagt, "stop tue es einfach, warte nicht auf morgen, tue es einfach!" Dabei habe ich noch irgendwo das nike Zeichen gesehen und mich daran erinnert dass deren Motto "just do it" doch immer war/ist. Ich habe es einfach spontan stechen lassen. :D Ich denke so viel nach, bestimmt sogar zu viel und dann dachte ich darüber nach wie witzig manche Menschen leben als ob die zwei Leben haben. Wie in einem Spiel, wenn ein Herz weg ist hat man noch eins. Aber so ist es nicht, Tage vergehen manchmal echt schnell. Wenn ich überlege wie schnell die Zwanziger vorbei gegangen sind und man plötzlich dreißig ist, ist dass manchmal einfach unfassbar. Trotzdem bin ich froh, dass ich diese Dinge jetzt gemacht habe weil ich jetzt eine komplett andere Person bin als zum Beispiel vor zwei Jahren, dann hätte ich mich sowas nie getraut. Oder vielleicht auch doch aber brauchte irgendwas zum jetzigen Zeitpunkt um mich glücklich zu fühlen. Wenn ich überlege wie weit ich als Mensch "gewachsen" bin, bin ich echt Stolz und wenn ich dann Menschen sehe die sich nicht weiter entwickelt haben und auf der Stelle geblieben sind, macht mich dass traurig. Man sollte einfach für jeden einzelnen Moment dankbar sein und im Leben lernen und als Mensch wachsen. Mal auch einfach ganz locker und menschlich sein. Ich finde das manchmal witzig, wenn Menschen aus einer kleinen Sache einen Akt machen. Wie viel cooler wäre es, wenn z.B jeder sagen würde was er denkt?! :) Achjaa Leute der Punkt ist, lebt einfach und wartet nicht auf morgen! :)
Share:

No comments

Post a Comment

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig