a Beauty-Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

24 May 2019

Chanel Les Beiges eau de teint water- fresh tint in medium- Review


Hello Loves
Ich habe mir eine neue Chanel "Foundation" gegönnt, es ist echt lange her dass ich mir etwas von Chanel gekauft habe. Chanel gehört zu meinen Top 3 Beauty Marken. Ich war auf dem Trip erstmal alles zu verbrauchen und dann neu zu kaufen :D aber diese neue Foundation bzw. Tint hat es mir voll angetan. Ich habe den Water-Fresh Tint bei vielen gesehen und war total fasziniert davon und dachte, dass es perfekt für die wärmeren Tage sein wird! :)

I've got a new Chanel "foundation", it's been a long time since I bought anything from Chanel. Chanel is one of my top 3 beauty brands. I was on the trip to first consume everything and then buy new stuff :D but this new foundation or tint has catched my eyes. I've seen the water-fresh tint on many beauty channels and was mesmerized by it and thought it would be perfect for the warmer days! :)


Soweit ich weiß gibt es den Tint in drei Farbtönen, ich habe mich für Medium entschieden wobei ich sehr helle Haut habe. Die Flasche beinhaltet 30 ml und man braucht wirklich nur einen Pumpstoß. Das coole ist auch, dass da ein Pinsel schon mit dabei ist und man so den Tint super auftragen kann. Ich folge irgendeinem Chanel Beauty Account auf Instagram und war voll begeistert wie minimalistisch das Make-up bei Chanel eigentlich aufgetragen wird und das Ergebnis wirkt immer natürlich. Das hat mich dann so begeistert, dass ich nicht mehr so viel Make-up  trage und ich diesen nicht geschminkten also no Make-up Make-up Look haben will. Dieser Tint hier soll einfach die Strahlkraft und die Natürlichkeit der Haut verstärken. Jetzt kommt das super coole, der Tint besteht aus 75% Wasser!!! (...was man beim ersten Swatch Bild sieht) Außerdem ist der Tint aus einem natürlichen  Extrakt aus Tamaridensamen angereichert und dies sorgt für Feuchtigkeit. Das getönte Fluid bietet einfach einen Effekt ungeschminkter Haut, sie wirkt einfach nur etwas ebenmäßiger. Ich habe Mischhaut und finde sie gut, im Laufe des Tages glänzt man etwas und muss eventuell ein  bisschen abpudern aber zur Zeit stehe ich einfach total auf diese natürliche Haut wo man alles hindurch sieht. Also wer sich hierbei angesprochen fühlt dem kann ich den Tint nur wärmstens empfehlen. :)
(P.S. Ein Tragebild gibt es auf Insta!)

As far as I know, the tint comes in three different shades, I have chosen medium, even that I have very light skin. The bottle contains 30 ml and you really only need one pump. The cool thing is that it comes even with a brush and you can apply the tint easily with it. I follow some Chanel beauty account on Instagram and was thrilled how minimalistic the make-up at Chanel actually is been applied and the result  always looks natural. That got me so excited that I do not wear so much make-up anymore and that I want this no make-up make-up look. This tint here is just to enhance the radiance and naturalness of the skin. Now comes the super cool thing, the tint consists of 75% water !!! (... what you see on the first swatch picture) In addition, the tint is enriched from a natural extract of tamarind seeds and this provides moisture. The tinted fluid simply provides an effect of natural skin, the skin just looks a bit more even. I have combination skin and I find it good, during the day you get a bit shiny but you can simply use a bit powder but at the moment I just totally love natural skin where you can see everything through. So if you like really natural skin, I can highly recommend the tint. :) 
(P.S. You can see it applied on my Instagram)

xoxo
 Lovely
Share:

1 comment

  1. Das hört sich so gut an! Ich liebe momentan auch sehr natürliche Looks ohne viel Foundation- den tint muss ich mir mal anschauen!

    https://jasmingrant.blogspot.com/

    Jasmin

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig