8. Juli 2022

Richtig gutes veganes Shampoo ohne Gedöns aus der Drogerie!

Hallo Leute! :)

Irgendwie hatte ich in letzter Zeit keine Lust auf nichts, ich hatte tagelang Kopfschmerzen und irgendwie muss man sich auch davon erholen, es macht einen einfach fertig. Wir haben Sommer, irgendwie habe ich nicht wirklich was erlebt und es kommt mir so vor als ob der Sommer schon vorbei ist. Dann habe ich mir spontan die Haare etwas dunkler gefärbt und dieses tolle Shampoo in der Drogerie entdeckt! :D Eigentlich wollte ich mir eins nachbestellen was ich zur Zeit benutze aber hatte irgendwie keine Lust und seit letztem Jahr habe ich auch festgestellt, dass meine Haare immer besser liegen wenn ich ein veganes Shampoo ohne Sulfate usw.  benutze. Ich liebe die Bodylotion von Jean&Lean mit Sheabutter und als ich das Shampoo mit Dattel&Vanille Duft gesehen habe, dachte ich es einfach spontan auszuprobieren! 


Das Jean& Len Repair Dattel und Vanille Shampoo ist für geschädigtes und strapaziertes Haar, ich benutze ja fast immer ein Glätteisen deswegen brauchen meine Haare immer extra Pflege und da ich sie jetzt etwas dunkler gefärbt habe umso mehr. Nicht alle veganen Shampoos bzw. Shampoos ohne Silikone sind auch gut für meine Haare, manche machen die extrem strohig aber dieses hier ist ein Traum! Es macht die Haare super weich, man merkt es schon beim ausspülen und es riecht sehr sehr gut! Außerdem verhindert es bei mir auch Frizz, sie liegen direkt viel besser. Es ist super gut für sehr trockene Haare, man muss es sehr gut ausspülen weil es ein sehr reichhaltiges Shampoo ist. Ich finde es heftig ergiebig und es schäumt so gut (sowas ist mir wichtig wobei ja Shampoos nicht schäumen müssen). Ich kann es nur weiter empfehlen! :) 300 ml kosten 3,95€, ich habe diese Variante bis jetzt nur bei dm gesehen und ich bin ein großer Fan davon wenn Produkte auch in Deutschland hergestellt werden. 

xoxo

 Lovely

Share:
© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig