a Beauty-Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

19 January 2016

Maybelline dream samtig matt Foundation- 01 Natural Ivory || Review


Hello Loves
Es gibt eine neue Foundation von Maybelline und ich konnte es kaum abwarten bis es die endlich zu kaufen gibt. Ich war dann in zwei dm´s und in einem wurde ich fündig! :)

Maybelline brought out a new Foundation and I could not wait till it´s in the stores and I could finally purchase it. I was in two dm's (a german drugstore) and in one I had luck! :)

Die waren auf so einem kleinen Aufsteller und selbst die Tester waren ganz neu weil die noch versiegelt waren und ich hatte die Ehre die aufzumachen haha ^-^. Ich habe mich unter dem grellen Licht farbtechnisch nicht entscheiden können und überraschenderweise wurde es schlussendlich die Farbe 01- Natural Ivory. Das ist die hellste Nuance und ich nehme eigentlich oft beige Töne! Irgendwie sah 010 schon zu dunkel aus und ich bin echt froh, dass ich 01 Natural Ivory genommen habe da die Nuance einfach perfekt passt! :) Zu der Foundation gibt es noch so einen süßen Blender den ich auch noch gekauft habe. Ich konnte einfach nicht widerstehen wobei es zusammen eigentlich recht teuer war. Die Foundation kostet 9,95€ und der Blender 6,95€.


The Foundations were on such a small stand and even the testers were new because they were still sealed and I had the privilege to issue them haha ^-^. Under the harsh light, I color technically couldn't decide  and surprisingly it was finally the color 01- Natural Ivory. This is the lightest shade and I actually buy often beige tones! Somehow the shade 010 was already too dark for me and I 'm really glad that I have taken 01 Natural Ivory since the shade matches me perfectly! There is also a really cute Blender for the velvet matte Foundation available that I also bought. :)  I could not resist and it was actually together  quite expensive. The Foundation costs € 9.95 and the Blender € 6.95.




Die dream samtig matte Foundation wird als feuchtigkeitsspendendes Creme- Gel Make-up beschrieben die eine samtig mattierende Wirkung hat. Die Foundation verspricht folgendes:
  • soft mattierendes Ergebnis für natürliche Ausstrahlung
  • erfrischendes Gefühl beim Auftragen
  • 12h feuchtigkeitsspendend
  • perfektionierter, ebenmäßiger Teint
  • samtig weiches Hautgefühl
  • lässt die Haut atmen, kein Abfärben
  • für empfindliche Haut geeignet 

The dream velvet matte Foundation is described as a moisturizing cream gel makeup  which has a velvety matte finish. The Foundation promises following:
  • soft mattifying result for a natural radiance
  • refreshing feeling when applied
  • 12h moisturizing
  • perfected even complexion
  • velvety soft skin feeling
  • lets the skin breathe, will not rub off
  • suitable for sensitive skin


Meine Meinung:
Ich habe ja Mischhaut und wenn es eine Foundation gibt wo matt drauf steht, spricht mich dass natürlich sehr an. Ich habe dann zwei Tage die Zeit mit beobachtet. An einem Tag habe ich die Foundation mit einem normalen Pinsel aufgetragen und an einem mit dem Blender.
Die Foundation hat eine Mousse Konsistenz. Die mit einem normalen Pinsel aufzutragen war etwas schwierig und ich wollte schon fast meine Hände benutzen da ich echt viel Foundation benötigte. Die Foundation deckt wirklich alles ab und es sieht total natürlich aus, man kann auch noch einmal einzeln über die Unreinheiten gehen und es wird trotzdem natürlich aussehen. Sie hat also eine mittlere Deckkraft die man aufbauen kann. Beim auftragen hat man wirklich ein erfrischendes Gefühl und die Haut sieht perfektioniert aus. Das Finish ist nicht zu seidig und auch nicht zu matt und man kann leicht darüber Rouge und Bronzer auftragen. Ich habe mein Gesicht nicht abgepudert und nach 6 Stunden hat mein Gesicht leicht angefangen zu glänzen aber es sah alles noch trotzdem gut aus.
Nach 7 Stunden  hatte ich schon das Gefühl mein Gesicht waschen zu wollen und es hat total geglänzt.
Am nächsten Tag habe ich dann den Blender benutzt. Die Foundation verlor irgendwie mit dem Blender an Deckkraft und man benötigte total viel von der Foundation (... mehr als mit dem Pinsel). Mit dem Blender hielt die Foundation genauso lange.

Fazit:
Sie deckt alles ab und sieht trotzdem so natürlich aus! Ist es  nicht cool, wie gut sich Foundation mit der Zeit entwickelt hat?! Ich liebe es wenn es alles abgedeckt ist und es trotzdem so aussieht als wenn man nicht geschminkt ist. Die Foundation färbt zwar ab wenn man sich z.B die Nase putzt (das Versprechen wird also nicht gehalten) aber dafür verfeinert sie die Poren! Wenn man die Foundation mit einem transparenten Puder abpudert hält sie länger und ich bevorzuge die Variante mit dem Pinsel mehr! Ich bin total begeistert von der dream samtig matten Foundation und würde sie jederzeit wieder kaufen!^-^

My opinion:
I have combination skin and if there is a foundation on wich stays the word matte, of course, it speaks to me. I then observed two days the time to look how longlasting it would be. On one day I have applied the foundation with a brush and on the other with the blender.
The foundation has mousse consistency. When I applied it with my foundation brush it was a little bit difficult and I wanted to use my hands because I needed a lot of  foundation. The foundation really covers everything and it looks totally natural, one can also go again (with the brush) individually on the skin blemishes and it will still look natural. So it has a medium coverage that you can build up. When you apply it you get a really refreshing feeling and the skin looks perfect. The finish is not too velvet and not too matte and you can easily apply blush and bronzer. I have not powered my face and after 6 hours my face has slightly started to shine but it all still looked good.
After 7 hours, I had the feeling to want to wash my face and it was super shiny.
The next day, I then used the blender. The foundation lost somehow with the blender the coverage and you needed a total lot of the foundation ( ... more than with the brush ). Using a blender, the velvet foundation lasts just as long as when I use the brush.

Conclusion:
It covers everything but still looks so natural! Isn´t it cool how well foundation has developed over time ?! I love it when it's all covered up and still looks as if you're not wearing any makeup. Although the foundation rubs off if you, for example, clean up your nose ( this promise is therefore not kept ) but it blurs out the pores! If you use after you applied the foundation a transparent powder it lasts longer and I  prefer the version with the brush more! I really like the dream velvet matte Foundation and would purchase it again! ^-^

xoxo
 Lovely

Share:
© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig