a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

3 October 2017

MAC Nicki Minaj "The Pinkprint" lipstick || Review


Hello Loves
Die limitierte Verpackung und die pinke Farbe haben mich total gelockt den MAC Lippenstift zu kaufen. Ich dachte ich zeige euch den Lippenstift heute etwas näher. :)

The limited packaging and the pink shade have totally lured me to buy this MAC lipstick. I thought I'd show you the lipstick a bit closer today. :)


Als erstes wollte ich den Lippenstift gar nicht auf meinem Blog zeigen aber habe mich nun endlich doch dazu entschlossen, schließlich hatte ich sogar Bilder davon gemacht. Der MAC Lippenstift aus der Nicki Minaj Collection hat 21,50€ gekostet. Ich habe mich für die Farbe "The Pinkprint" entschieden. Die Verpackung ist total schön, ich finde das rosa so süß! :) Ich finde Verpackungen machen echt immer viel aus beim Produktkauf und auch später greift man eher zu den hübscheren verpackten Dingen in dem Schminkhaufen. :D Der Lippenstift wird als mittleres cremiges pink beschrieben. Für mich erscheint es als eine neutrale rosa Farbe. The Pinkprint hat ein amplified Finish. Ich habe eher MAC Lippenstifte mit einem matten oder satin Finish und hatte schon total vergessen, dass ich das amplified Finish nicht mag. Ich finde die Konsistenz ist einfach viel zu cremig und beim auftragen sieht es viel zu glossig aus. Außerdem betont der Lippenstift die Lippen seltsam, besonders irgendwie trockene Stellen. An sich ist die Farbe super schön aber ich würde keinen raten (...besonders mit dünneren Lippen) einen Lippenstift mit dem Finish zu kaufen. Falls ihr am überlegen seid euren ersten MAC Lippenstift zu kaufen würde ich euch einen Lippenstift mit einem satin Finish raten. Alles in einem ist der Lippenstift ok aber ich hatte mir irgendwie wegen der tollen Verpackung mehr erhofft.

First of all, I didn't  wanted to show the lipstick on my blog, but still I finally decided to do it. I had even taken pictures of it. The MAC lipstick from the Nicki Minaj Collection costs €21.50. I chose the shade "The Pinkprint". The packaging is totally beautiful, I find the pink so cute! :) I find the packaging really makes a lot of difference when you buy a product and even later, you chose more a product in your make-up drawer with a pretty packaging. The lipstick is described as a medium creamy pink. For me, it appears as a neutral pink shade. The Pinkprint has an amplified finish. I have rather MAC lipsticks with a matte or satin finish and totally forgot that I do not like the amplified finish. I find the consistency is simply too creamy and when I apply it, it looks way too glossy. Also, the lipstick emphasizes the lips strangely, especially some kind of dry spots. The color is super beautiful but I would not advise (...especially with thinner lips) to buy a lipstick with this finish. If you are looking forward to buy your first MAC lipstick, I would advise you a lipstick with a satin finish. All in one the lipstick is ok but I somehow hoped that it would be stunning because of it`s super pretty packaging.

xoxo
 Lovely
Share:

4 comments

  1. Schöner Post! Die Verpackung ist wirklich schön, deshalb liebe ich limitierte Mac Lippenstifte :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Die Bilder sind sooo schön! Ich stimme dir da zu...das Finish mag ich nicht. Die Mac Lippenstifte mit mattem Finish lohnen sich voll weil sie mega lange halten, aber die cremigen sind genau so gut wie die aus der Drogerie...da lohnen sich die 21€ nicht :(
    Liebe Grüße <3
    Nelly

    ReplyDelete
    Replies
    1. Genau! 21€ lohnen sich bei dem Finish wirklich nicht.
      LG <3 :)

      Delete
  3. Toller Ton - hätte mir gerne noch ein Tragebild gewünscht LG :)!

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig