a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

3 June 2017

I dyed my blonde hair dark! || anti summer hair


Hello Loves
Ich hatte ombre hair aber so gut wie mehr als die Hälfte war blond. Ich wollte es dann oben etwas blonder haben und habe dann bei drei Frisören gefragt, wie viel es kosten würde. Das heftigste Angebot war 120 € wobei ich für ombre Haare 80 € bezahlt habe. Also ein mini Stück mit ein paar Strähnen blond zu machen kostet so viel?! Nein, danke! :) 

I had ombre hair but more than a half was blonde. I wanted to have the upper half a bit more blonde, then I asked at three hairdressers how much it would cost. The most intense offer was € 120 whereby I paid for ombre hair € 80. So to make a mini piece of hair a bit lighter costs that much ?! No, thanks! :)

Also entschied ich dieses Stück selber blond zu machen, mit ein paar blonden Strähnen. Aber am Ende hatte ich rote, platin blonde, blonde und braune Haare. Ich habe es dann noch versucht zu retten aber man konnte da einfach nichts retten, es sah einfach katastrophal aus! Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich in dem Moment gehasst habe. Ich mag nämlich wenn die Sonne auf die Haare fällt und das blonde dann so schön strahlt. Ich habe es einfach total bereut. Als ich dann schon eine Krise bekam, färbte ich sie dann einfach komplett dunkel. Anti- "summer hair". Tja und jetzt habe ich dunkle Haare. Aber ich bin mir schon am überlegen die dann im Urlaub mit vielen blonden Strähnen heller zu machen. Mir fällt es irgendwie schwer mich an die dunklen Haare zu gewöhnen. Irgendwie fühle ich mich mit so blonden Highlights lebendiger. Dennoch finde ich, dass das Ergebnis gut geworden ist. Sie glänzen und sind nicht kaputt gegangen und hey jetzt habe ich so Haare wie Elena Gilbert! xD
Ich dachte ich zeige euch einfach wie sie vorher aussahen und dann jetzt. Ich habe übrigens eine neue Haarfarbe von Schwarzkopf benutzt "Color Expert"(... hier könnt ihr eine Review darüber lesen) die war in Rossmann reduziert und ich habe hellbraun benutzt und es eine halbe Stunde einwirken lassen. Es ist aber viel dunkler geworden.

So I decided to make it myself more blonde, with a few blonde highlights. But in the end I had red, platinum blonde, blonde and brown hair. I then tried to save it but I couldn't, it just looked horrible! You can not imagine how much I hated me in this moment. I like it when the sun falls on the hair and the blonde shines then so beautifully. I just totally regret it. Then I got a crisis and just dyed my hair completely dark. Anti- "summer hair". Well and now I have dark hair. But I already know that I want to dye it when I am on the vacation (with blonde highlights) lighter. I find it somewhat difficult to get used to the dark hair. Somehow I feel more lively with  blonde highlights. Nevertheless, I find that the result turned out good. They are shiny, it didn't damaged my hair and hey now I have hair like Elena Gilbert! xD
I thought I'd show you just how they looked before and now. By the way, I used a new hair color from Schwarzkopf "Color Expert" (...you can read a review about it here) which was on discount in Rossmann (german drugstore) and I used light brown and let it  for half an hour in my hair. But it turned out much darker.


xoxo
 Lovely
Share:

1 comment

  1. Ich mochte deine blond-braunen Haare sehr, aber das dunkelbraun steht dir wirklich phänomenal gut! Ich hätte jetzt so gerne wieder lange Haare, aber das wird wohl noch eine Weile dauern :)
    Liebe Grüße <3
    Nelly

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig