a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

17 July 2016

MAC Swiss Chocolate Blush for contouring?


Hello Loves
Der Blush Swiss Chocolate von MAC erregte erst meine Aufmerksamkeit als ich sah, dass viele Leute ihn zum konturieren benutzen. Davor kannte ich nur den Lidschatten der den gleichen Namen hat und fand es voll seltsam, dass es die gleiche Farbe als Blush gibt.

The Swiss chocolate blush by MAC got my attention first when I saw that a lot of people use it for contouring. Before that, I only knew the eyeshadow by the same name.


Ein Blush kostet ca. 25€. Es ist ein richtig dunkler matter Blush. So sieht er rötlich aus aber aufgetragen wirkt er bei mir eher aschig. Swiss Chocolate ist richtig gut pigmentiert und man braucht sehr wenig davon! Man könnte ihn praktischerweise auch als Lidschatten benutzen. Das einzige was mich stört ist, dass er an manchen Tagen fleckig wird. An einem Tag musste ich ihn 10 mal neu auftragen und viele verschiedene Pinsel ausprobieren bis der schön aussah. Ich musste den Blush  so oft abwischen und wieder Foundation drüber tupfen, dann habe ich es mit Puder drunter und ohne versucht. Es ist so ein schwieriges Produkt wobei es so eine tolle Farbe ist! Ich weiß überhaupt nicht wie ich den Blush finden soll, einerseits mag ich Swiss Chocolate und andererseits treibt mich das Produkt morgens manchmal zur Weißglut. Vielleicht braucht man dafür einfach nur den perfekten Pinsel, ist nur die Frage welchen. Wie dem auch sei ich finde der Blush passt eigentlich zur jeder Hautfarbe man muss ihn dosieren können. :)

Hattet ihr schon einmal eine Hass-Liebe mit einem Produkt? :D 

A Blush costs about € 25. It's a really dark matte blush. At first glance it looks reddish but applied it looks rather ashy on me. Swiss Chocolate is really well pigmented and you need very little of it! You could use it practically also as eyeshadow. The only thing that bothers me is that it looks on some days blotchy on my skin. One day I applied it 10 times new and tried many different brushes till it looked nice. I then had to repeatedly wipe over and again pat foundation about it, then I tried using powder underneath and without. It is a difficult product but such a great color! I don't even know if I like this blush. Or let me say this, on one hand I like Swiss Chocolate and on the other hand this product drives me sometimes in the morning crazy. Maybe I only need a perfect brush, it is just the question what kind of brush. Anyways I think this blush actually fits to every skintone you only have to know to dose it. :)

Do you once had a love-hate relationship with a product? :D

xoxo
 Lovely 

Share:

5 comments

  1. Ich glaube dir gern dass das eine schwierige Farbe ist, gerade weil sie so hoch pigmentiert ist. Damit komme ich dann auch ganz selten klar & brauch wirklich meine Zeit!

    Sophie♥

    ReplyDelete
  2. Hahaha mit so einer Farbe würde ich nie Konturieren, aber als Blush sieht er bestimmt sehr schön aus, denn muss ich mir bein nächsten MAC-Besuch einfach mal anschauen ^-^
    Ich habe auch nicht gewusst, dass es den jetzt auch als Blush gibt :)
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
  3. Diese dunkle Farbe finde ich toll, mal was anderes!

    ReplyDelete
  4. Ja, ich kenne das Problem! Ich liebe MACs Harmony blush total. Ich benutze den nur zum contouring und finde gerade das aschige darin gut. :)
    Was ich aber eigentlich sagen wollte, ist das mir dein Blog super gut gefällt. Ich suche im Moment wieder ein wenig nach neuer Motivation und bin einige Blogs durchgegangen und dabei ist mir deiner besonders ins Auge gestochen! Deine Bilder sind klasse und allgemein schreibst du super!
    Ich werde wieder zurück kommen! :)

    Anna von Beautywhistle <3
    http://beauty-whistle.blogspot.de

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig