a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

11 December 2015

Oh là là! Pariser Chic im "Haarumdrehen"

Hello Loves
Heute zeige ich euch den automatischen Lockenstab von Philips, der mir zugeschickt wurde! :)
Today I show you the auto curling iron from Philips, that were sent to me! :)


Unter folgendem Pariser Motto wurde mir der ProCare Auto Curler von Philips zugeschickt:
Schlicht, elegant, hochwertig und mit einer Lässigkeit, die ihres gleichen sucht: Der mühelose Chic der Pariserinnen ist weltbekannt und hat sich über die Grenzen der Modemetropole hinaus zum Trendsetter etabliert. So sind roter Lippenstift, Trenchcoat oder das blau-weiß gestreifte Shirt zeitlose It-Pieces, die die Einzigartigkeit jedes Typs unterstreichen.

Das Motto ist natürlich super und Paris ist eine wunderschöne Stadt. In dem Paket war noch das Buch "how to be parisian", ein blau- weißes Haarband und eine Sleek Lippenstift Palette drin. Ich bin wirklich so dankbar und habe mich unendlich gefreut, es hat sich schon wie Weihnachten angefühlt! :)


Under the following parisian theme the ProCare Auto Curler Philips has been sent to me :
Simple, elegant, high quality and with a transparency that is unparalleled: the effortless chic the parisians are known worldwide has established itself beyond the borders of the fashion metropolis to the trendsetter. So are red lipstick, trench coat or blue and white striped shirt timeless it-pieces that underline the uniqueness of each type.

The motto is of course great and Paris is a beautiful city. In the package was the book " how to be parisian," a blue- white hair band and a Sleek lipstick palette. I'm really so grateful and was infinite happy, it has already felt like Christmas! :)



Über den Philips ProCare Auto Curler HPS940/00:
  • Lockenkammer mit Titanium-Keramikbeschichtung
  • Bürstenloser Motor
  • Drei Temperatureinstellungen (210-190-170 Grad Celsius)
  • Drei Timereinstellungen (12-10-8 Sekunden)
  • Drei anpassbare Lockenrichtungen: rechts, links, abwechselnd
  • 30 Sekunden Aufheizzeit
  • Automatische Abschaltung nach 1 Stunde
  • Strähnenunterteiler und Reinigungszubehör
  • 2 Meter Kabellänge, Aufhängeöse

Der ProCare Auto Curler ist HIER erhältlich.



About the Philips ProCare Auto Curler HPS940/00:
  • Curls chamber with titanium-ceramic coating
  • Brushless motor
  • Three temperature settings (210-190-170 degrees Celsius)
  • Three timer settings (12-10-8 seconds)
  • Three customizable curls directions: right, left, alternately
  • 30 seconds heating time
  • Automatic shut-off after 1 hour
  • Strands divider and Cleaning Accessories
  • 2 meter cable length, hanging loop


Anwendung:
Zu Beginn soll man die Tempratur  je nach Haartyp einstellen und die Dauer in Sekunden. Danach nimmt man eine Strähne die auch vorher durch den Strähnen- Abteiler gepasst hat, dreht diese Strähne und legt sie in die Öffnung und drückt die Lockentaste. Der automatische Lockenstab wird von oben benutzt. Der Philips ProCare Auto Curler wickelt die Strähne automatisch um den erhitzen keramikbeschichteten Stab der die Wärme optimal verteilt um glänzende Ergebnisse zu bringen. Die Lockenrichtung kann man auch einstellen entweder rechts, links oder abwechselnd (automatisch) damit das Ergebnis noch natürlicher aussieht. Es erklingen dann Pieptöne wenn man keinen mehr hört ist die Locke fertig und dann wird erneut die Lockentaste gedrückt um sie freizugeben.

How to use it:
At the beginning you should set the temprature depending on your hair type and the number of seconds. Then you take a strand which has also previously fitted through the strand- divider, rotate this strand and put it in the opening and press the "curls button". The automatic curling iron is used from above. The Philips ProCare Auto curler automatically wraps the strand around the heated ceramic-coated rod which optimally distribute the heat to bring brilliant results. You can also choose the curls direction to either right, left or alternately (automatically) so that the result looks more natural. You will hear then beep sounds when you don´t hear them anymore the curl is ready and then press again the "curls button" to release the curly strand.



Hier seht ihr mein Ergebnis damit. An dem Tag war es super windig aber dennoch haben die Locken gehalten aber mehr dazu in meiner Meinung. :) #wintermoodphotos

Here you see my result with it. On this day it was super windy but the curls have held but more on that in my opinion. :) #wintermoodphotos


Meine Meinung:
Ich habe sehr dicke Haare und sie sind auch bis auf den Pony gleich lang. Mein Ansatz bzw. meine Haare sind auch viel länger geworden und jetzt habe ich wieder irgendwie Ombre Hair. Ich war dann natürlich gespannt ob es bei meinen Haaren auch überhaupt funktioniert, da sie ja auch schwer sind und Locken sich leicht rausdrehen. Einen Tag davor habe ich meine Haare gewaschen und habe sie an der Luft trocknen lassen da sich dann leichter formbar sind. Morgens war die Löwenmähne ganz wuschelig und ich musste auch manchmal noch einmal Strähnen kämmen bevor der Auto Curler sie lockig machen konnte, den wenn man zu viele Haare nimmt und die dann zu wuschelig sind verfangen sich die Haare logischerweise darin. Ehrlich gesagt, mir ist dass sogar ein paar mal passiert ^-^ weil ich aber auch nicht den Strähnen- Abteiler benutzt habe (also unbedingt benutzen) aber der Lockenstab geht dann automatisch aus sonst würden die ja darin verbrennen, man muss also keine Angst haben wenn sie sich mal darin verfangen. Mein Tipp ist es den Lockenstab direkt vor einem Spiegel zu benutzen und bei dicken Haaren kleine Strähnen zu nehmen bzw. unbedingt bei den ersten paar male den Strähnen- Abteiler benutzen (damit man ein Gefühl für die richtige Menge bekommt), erst die Unterhaare lockig zu machen und dann die Oberhaare. Man braucht wirklich Übung damit. Ich habe den Lockenstab übrigens auf 210 Grad und 10 Sekunden eingestellt. Als ich dann fertig war habe ich die Locken mit meinen Fingern etwas aufgelockert. Ich habe weder vorher noch nachher ein Stylingprodukt benutzt. Ich bin dann raus gegangen um bessere Fotos von den Locken zu machen. Auf dem Weg dorthin war es so extrem windig und meine Haare sind in den wildesten Richtungen gegangen trotzdem sind die Locken nicht kaputt gegangen, was ich so extrem cool finde!!! :) Die Haare fühlen sich auch nicht "crunchy" an, dieses Gefühl habe ich immer mit den anderen Lockenstäben. Meine Haare sind mit dem hier weich (...man kann es sogar prima auf den Bildern sehen besonders bei den Haarspitzen) und die Locken halten auch sehr lange sogar am zweiten Tag waren meine Haare noch wellig (...ich habe mir abends bevor ich schlafen gegangen bin noch einen lockeren Dutt gemacht mit dem invisibobble Haargummi) und am dritten Tag habe ich alles ausgebürstet und selbst dann sahen meine Haare gut aus als ob ich einen dicken Lockenstab benutzt hätte so in der Art lockere Victoria Secret "Beach Waves" Haare. Ich habe mich auch so oft an meinen "normalen" Lockenstäben verbrannt und habe immer Handkrämpfe bekommen mit diesem hier ist es unmöglich sich daran zu verbrennen und man kann ihn leicht am Hinterkopf benutzen. Mit jeder Anwendung werde ich schneller und schneller und man kann damit auch so kleine feinere bzw. mehr definierte Löckchen machen. Ich bin wirklich total begeistert! Also für alle die so lockige Haare wie Katherine Pierce (TVD),Victoria Secret Models oder einfach den pariser Look haben wollen, ist der Auto ProCare Curler total empfehlenswert! Ich liebe ja alles was mit Haaren zu tun hat und ein Lockenstab der die Haare automatisch dreht, ist für faule Menschen wie mich genau das richtige! :D hehe Es ist wirklich ein wundervolles Styling Gerät, man kann es super leicht bedienen und man hat auch noch eine 60 Tage Geld zurück Garantie! :)


My opinion:
I have very thick hair and my hair is also besides my bangs the same length. My roots have grown and my hair has also become much longer and now I have again like Ombre Hair. I was of course curious if it works with my hair, since my hair is heavy too and the curls easily hang out.
One day before I washed my hair and have air dried it because they are then more workable. In the morning, my lion's mane was quite fuzzy and I had sometimes again to comb some strands before the auto curler could make them curly because if you take too much hair and they are tousled too logically the curler will caught your hair. Honestly, it did even happened a few times ^-^ because I have not used the strands- didiver (so be sure to use it) but the curling iron shuts then automatically down otherwise it would indeed burn your strand, so you don´t need to worry. My tip is to use the curling iron directly in front of a mirror and to take small strands if you have thick hair necessarily use the strands- divider so that you get at the first times a feel for the right amount, only to curl first your lower hair and then the upper hair. You really need to practice with it. By the way I set the curling iron at 210 degrees and 10 seconds. When I finished  I then loosened up the curls with my fingers a bit. I have neither before nor after used a styling product. I then went out to take better pictures of my curly hair. Along the way, it was so extremely windy and my hair went into the wildest directions while the curls are not hang out or were gonne, what I find  very cool !!! :) The hair does not  have a "crunchy" feel, that feeling I always had with the other curling irons. My hair is with the ProCare auto curler soft (...you can even seet that in the photos especially at the hair tips) and the curls last very long, even the second day my hair was still wavy (...I put my hair bevor I went to sleep in a loose bun and used the invisibobble hair tie) and on the third day I brushed everything out and my hair looked even then good like I used a really thick curling iron and had very loose Victoria Secret beach waves! I have also repeatedly burned my hands always with my other curling irons and was getting hand cramps but with this here it is impossible to burn your hands or head and you can easily use it at the back. With every use I curl my hair faster and faster and you can make with it also really tiny curlsI'm really thrilled! So for everybody that wants to have curly hair like Katherine Pierce (TVD), like the Victoria Secret Models or simply to be parisian chic this Auto ProCare Curler is so recommendable! I love everything that has to do with hair and a curling iron that automatically rotates the hair is just right for lazy people like me! :D hehe It´s a awesome styling tool, i´ts simply to use and you have also a 60 days money back guarantee! :)



Share:

4 comments

  1. Toller Post, der Curler hört sich sehr interessant an und die Locken sind richtig schön*-*
    Deine Haare sind richtig schön! Ich liebe Ombre/Balayage, aber ich darf mir die Haare leider nicht blondieren lassen:(
    Xoxo♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke :) ♥
      Warte lieber mit dem Haare färben bzw. blondieren den wenn man sich einmal die Haare färbt hört es irgendwie nie wieder auf :D
      LG

      Delete
  2. Ich darf dieses hübsche Gerät ebenfalls mein Eigen nennen und finde es auch richtig toll! Locken gelingen damit so schön einfach und dass man sich jetzt nicht mehr versehentlich verbrennen kann, finde ich auch prima. Ich möchte den ProCare Auto Curler nicht mehr missen! :)

    Liebe Grüße,
    Christina "Smiley" :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich möchte den Curler auch nicht mehr missen, das ist einfach der ideale Lockenstab für mich! :) Besonders gefällt mir, dass die Locken oder Wellen tagelang halten. ^-^ Einfach nur super!
      LG♥

      Delete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig