a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

11 June 2015

Meine Hautpflege Routine

Hello Loves
Ich habe viele Posts gelöscht. Bei vielen waren die Bilder extrem hässlich und die wurden eh nicht mehr angeklickt. Ein paar habe ich aber trotzdem drin gelassen. Als Mensch entwickelt man sich und als Blogger irgendwie auch...wie konnte ich wirklich sooo extrem hässliche Bilder machen?! :(
Und ich habe ganze 89 Cent in meinem Blog investiert!
www.another-kind-of-beauty blog.blogspot.de ist jetzt www.anotherkindofbeautyblog.com
Ich wollte das .blogspot weg haben. Ich weiß die Adresse ist noch immer zu lang aber es wäre echt dumm die nach drei Jahren zu ändern oder nicht?! :) Man wird auch automatisch weitergeleitet. Ich bin echt Stolz auf mich, dass ich das ohne Hilfe hinbekommen habe :D
Aber nun zum heutigen Post.
In letzter Zeit ist meine Haut in top Form und ich dachte ich zeige euch meine simple Routine.


Als erstes benutze ich ein Mizellen Wasser, zur Zeit gefällt mir das von Garnier weil es das im mini Format gibt und es auch viel Platz spart. Damit entferne ich nur mein Augen- Make-up.
Danach benutze ich meine Nivea in Dusch Waschcreme (die ich mir ja seit kurzem gekauft habe und leer bekommen will) bei diesen Schritt könnt ihr irgendeine Waschcreme benutzen aber ich habe gemerkt, dass sie wirklich gründlich reinigt.

Seit dem ich die VisaPure Gesichtsbürste von Philips benutze ist meine Haut einfach super!
Ich bin wirklich so heftig glücklich mit der Bürste. Meine Haut strahlt voll und ist viel besser geworden und dass sagt eine die echt ´ne lange Zeit mit Hautproblemen gekämpft hat. Ich bekomme sogar keine Pickel mehr uuund ich habe ja immer diese Benzaknen Pickel Creme benutzt aber benutze sie jetzt nicht mehr weil es nicht nötig ist und sie ja sowieso manchmal die Haut extrem ausgetrocknet hat.
Also reinige ich meine Haut mit der Gesichtsbürste zusammen mit der Neutrogena Visibly Clear Waschcreme. Ich benutze die schon seeeeeehr lange. Davor hatte ich mir so eine pinke gekauft aber die mochte ich nicht. Die hier kann man auch als Maske benutzen. Außerdem finde ich sollte es viel mehr Produkte von Neutrogena in Deutschland geben!
Dann wähle ich eine Feuchtigkeitscreme aus. Da ich eine Mischhaut habe benutze ich wirklich ganz wenig davon sonst fettet sie nach. Folgende Cremes finde ich für meine Haut zur Zeit gut:
Embryolisse ( ...wird am meisten genutzt und ist meine Lieblings Creme)
Nivea In Dusch Creme (...habe ich erst letztens gekauft und benutze sie deshalb)
Rossmann Rival De Loop (... eine bio Creme)
Neutrogena Feuchtigkeitspflege (...die benutze ich auch schon lange)

(Ich benutze auch manchmal so Seren und Anti Age Zeug auch wenn ich noch jung bin, man muss ja schließlich schonmal vorbeugen :D hehe aber es ist eher selten und somit kann man es auch nicht zu einer Routine zählen)


Nachdem meine Creme der Wahl (entscheide ich nach Lust un Laune) eingezogen ist, kommt die Foundation usw. :)


Zusätzlich benutze ich auch verschiedene Masken & manchmal auch Lush Peelinge, manchmal sogar Gesichtsöl wenn meine Haut total trocken ist (... aber dann eher abends).
Ich dachte ich zeige euch mal meine minimalistische aber gute Hautpflege weil ich echt nach langem extrem zufrieden mit meiner Haut bin.
Endlich kann ich auch sagen, dass ich eine Hautpflege Routine habe! ^-^



Share:

5 comments

  1. Du hast ja echt eine tolle Pflegeroutine - da bekomm ich ein schlechtes Gewissen. Bei mir beschränkt sich das auf Wasser und Reinigungsmilch von Nivea :D
    Das mit der Bürste höre ich immer wieder - vielleicht schaue ich mir das mal genauer an! :)

    Liebe Grüße,

    Lisa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich teste so viele Sachen aber vor einem Monat oder so habe ich nur Wasser und irgend ´ne Seife benutzt xD weil ich so faul war!
      Ich bin jetzt echt froh, eine Hautpflege Routine zu haben die auch meiner Haut etwas bringt & ich auch jeden Tag durchziehe :)
      LG zurück♥

      Delete
  2. ich entferne mein make-up ja auch immer abends in der dusche. vielleicht ist das teil von nivea ja gar nicht so schlecht dafür. um die haut ein wenig zu schonen. ist ja doch ein wenig sensibler als der rest

    www.fashionjudy.com

    ReplyDelete
  3. Ich hab leider leider nach fast einem Jahr plötzlich allergisch auf das Garnier Mizellenwasser :/ Ich hab irgendwie total entzündete und rissige Augenlider bekommen, die zum Teil auch geblutet haben.. Bin jetzt wieder auf Bioderma umgestiegen, ich hoffe dir passiert das nicht!

    Ich find, die Gesichtsbürste sieht so süß aus mit dem Ombré Effekt :)

    Liebe grüße,
    Annie xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh man voll traurig! :(
      Ich hätte nie gedacht, dass sowas passieren kann.Ich hoffe echt, dass dir sowas nicht wieder passiert! Ich weiß wie schlimm sowas sein kann!
      LG :)

      Delete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig