a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

29 May 2015

Philips VisaPure Essential Limited Edition || Review

Hello Loves
Ich bekam eine Mail von Philips und wurde gefragt ob ich die VisaPure Gesichtsreinigungsbürste testen will. Ich war wirklich sprachlos. Ich dachte mir so "Wiiirklich, ich? Womit verdiene ich sowas cooles?"*-* Ich habe mich so sehr gefreut weil ich vor Jahren starke Hautprobleme hatte und bis heute keine reine Babyhaut habe, die ich mir aber noch immer wünsche! Das heftige ist noch, ich war mit meiner Mum in einem Geschäft und da haben wir uns die Bürsten angeguckt und gemeint die schenken wir uns irgendwann mal gegenseitig...und traurig verließen sie den Stand. Und zwei Wochen danach bekam ich die Mail von Philips. Wenn es Schicksal gibt dann war es hier der Fall! Einfach nur unglaublich cool! Also vielen vielen Dank an das Philips Blogger Team. Ich freue mich euch heute die VisaPure vorstellen zu können ^-^

Produktinformationen:
Preis: 129,99€
Anwendungsgebiete sind: Wangen, Kinn, Stirn, Hals & Nase.
Das volle Programm dauert 1 Minute, danach geht die Bürste automatisch aus. Nach 20 Sekunden gibt es eine kurze Pause und dann soll man die Gesichtspartie wechseln die folgendermaßen aufgeteilt werden kann: T-Zone, rechte Wange und linke Wange. Sie geht automatisch aus. Man kann sie zwei mal am Tag benutzen aber sollte die Zeit von einer Minute nicht überschreiten. Sie sollte auch nie auf Wunden angewendet werden. Die VisaPure kann sogar unter der Dusche benutzt werden! Es gibt auch verschiedene Bürsten die man sich noch kaufen kann. Es gibt z.B sogar eine für einen Peeling Effekt! Nach drei Monaten wird empfohlen die Bürste zu wechseln. Der Akku muss erst nach ca. 30 Anwendungen wieder aufgeladen werden. Die Bürste sollte mit warmen Wasser und Seife nach jeder Benutzung gereinigt werden.

Zusätzlich war noch als Überraschung ein Avene Thermalwasser und ein Detox Tee drin. Der Tee riecht unheimlich gut, mein ganzes Paket und auch im Zimmer hat danach gerochen. Ich bin ein großer Tee Fan und finde ihn super, so super dass ich nach dem gegoogelt habe und mir noch welche kaufen werde. Der ist nämlich vollkommen natürlich und ist besonders für Leute die gegen irgendetwas allergisch oder vegan sind empfehlenswert. Und das Thermalwasser kenne ich schon. Es beruhigt die Haut und ist auch super im Sommer bei 40 Grad als eine Art Erfrischung fürs Gesicht :)
Das Philips Blogger Team ist einfach super nett. Alles war in Seidenpapier eingepackt, selbst der Karton sah wie ein Übersetzungspaket aus und ein handgeschriebener Zettel befand sich auch noch darin! :)


Meine Meinung:
Den Farbverlauf der VisaPure LE finde ich super! Ich finde die beiden pastelligen Farben harmonieren ganz schön miteinander ^-^
Bei dieser VisaPure ist der Bürstenkopf für normale, Misch -und ölige Haut drin und er fühlt sich weich an. Ich benutze sie morgens und abends und freue mich jeden Tag darauf. Es ist wie eine Art SPA für die Haut. Ich habe ja viele Jahre mit starker unreiner Haut gekämpft, mit den Jahren ist sie besser geworden aber ab und zu bekomme ich noch Pickel und dann wenn man denkt dass man die Pickel im Griff bekommen hat, hat man mit vergrößerten Poren zu kämpfen. Es hört irgendwie nie auf! Ich habe mir schon immer so eine Bürste gewünscht aber irgendwie nie gekauft weil immer etwas anderes dazwischen kam (...ähmm wie z.B LE Make-up). Ich bin der Typ Mensch der auch ohne Schminke eine perfekte Haut haben will. Ja, ich liebe Make-up aber mit einer reineren Haut sieht selbst Foundation viel besser aus und wer wünscht sich nicht eine reine weiche Babyhaut?! Auf nasser Haut trage ich dann mein Waschgel auf ( ...ich benutze so ein pinkes von Neutrogena das schäumt) und benutze dann die Bürste. Man merkt richtig wie gut sie reinigt. Selbst als ich davor meine Haut "manuell" mit Waschgel & Mizellen Zeug gereinigt habe, sah man anhand der Bürste wie viel Foundation noch eigentlich tief in den Poren sitzt. Wenn ich sie abends benutze und dann aufwache fühlt sich meine Haut richtig gut an und kann ich das jetzt so sagen :D ahaha aber dickere Pickel werden dann irgendwie auch platter und verschwinden. Wenn man sein Gesicht dann morgens reinigt ist auch in der Bürste absolut kein "Dreck" nach der Reinigung drin weil sie davor den Abend die Haut schon so gut gereinigt hat.  Es macht wirklich Spaß die VisaPure zu benutzen und für meine Haut bringt es echt was, man sieht wirklich schon einen Unterschied (...zwei dicke Pickel waren innerhalb von drei Tagen schon verschwunden, was echt heftig ist, normalerweise dauert es länger). Ich kann es kaum abwarten zu sehen wie meine Haut wohl nach einem Monat aussehen wird. Ich bin soooo begeistert und im nachhinein denke ich mir, wie dumm ich war und mir die Bürste nicht sofort gekauft habe! So eine Bürste soll auch 10x besser die Haut reinigen als wenn man sein Gesicht mit den Händen reinigt. Beinahe hätte ich es vergessen sie liegt auch richtig gut in der Hand, ich finde es gut dass die so lang ist! Der Sommer steht ja auch bald vor der Tür und es gibt doch nichts schöneres als beim sonnen oder schwimmen eine reine Haut zu haben. Ich habe auch noch gehört, dass die VisaPure die Durchblutung der Haut anregt und dies auch Falten vorbeugen soll ^-^ Ich habe an der Bürste absolut nichts auszusetzen, sie ist wirklich gut und für jüngere sowie ältere Menschen absolut empfehlenswert! :)



Share:

1 comment

  1. Hört sich sehr gut an! Ich finde diese Bürste ist auch echt was fürs Auge, sieht sehr schön aus!

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig