a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

24 March 2015

Max Factor Face Finity All Day Primer - Review


Hello Loves
Ich habe mir endlich den Max Factor Primer gekauft von den alle schwärmen :)
Ich konnte noch nicht einmal die Glamour Shopping Week abwarten xD weil man da ja Rabatt bekommt aber eeeegal! :D Ein Primer ist übrigens eine Art Grundierung die unter die Foundation kommt, damit sie länger hält und das Gesicht makellos erscheint aber Beauty Blogger und Leute die Beauty Zeug lieben wissen wovon ich rede :) Heutzutage ist es schon das A & O beim schminken geworden einen Primer zu benutzen.

Über das Produkt:
  • Preis ca. 12€ 
  • Foundation soll länger halten
  • Lichtschutzfaktor 20
  • mattiert die Haut 
  • Mikrokorrektoren absorbieren überschüssigen Glanz

Meine Meinung:
Der Max Factor Primer befindet sich in einer Glasflasche (was ich edel finde) mit einem Pumpspender dran. Der Primer an sich ist weiß aber verteilt wird er durchsichtig. 
Ich brauche nur zwei Pumpstöße und ich denke man wird lange damit auskommen was wiederum den Preis gerechtfertigt.
Mir ist sofort aufgefallen, dass der Primer kein seidiges Finish hat. Die meisten haben ein seidiges Finish und ja die Foundations haben auch länger gehalten aber bei seidigen Finishen habe ich immer das Gefühl mein komplettes Make-up mit einem Tuch abzuwischen :D wobei es bombenfest sitzt. Dieses Gefühlt nervt mich irgendwie. Kennt ihr das? 
Der Max Factor Primer zieht sofort in die Haut ein und hat wirklich ein mattes Finish. Die Haut erscheint glatter und die Foundation lässt sich ohne Probleme danach verteilen.
Das Finish ist auch nicht zu matt sodass die Haut auch nicht spannt. Der Primer fühlt sich leicht auf der Haut an und meine Foundation die ich darüber benutzt habe war sogar deckender! Es ist einfach ein super Primer für Mischhaut und die Foundation hält bei mir ohne Puder den ganzen Tag.
Mich hat total das Finish überzeugt! ^-^

Kennt ihr diesen Primer? Wenn ja, wie findet ihr ihn? :)




Share:

8 comments

  1. Ich habe noch nie von einem Primer für Make Up gehört... ich glaube, ich lebe wirklich hinterm Mond :D Aber wenn du sagst, das macht einen echten Unterschied, dann kaufe ich auf deine Empfehlung hin einfach mal das Teil und probiers aus :)
    Wenns kacke ist, geb ich einfach dir die Schuld :D :P Nein, das ist natürlich ein Scherz. Ich probiere gerne Empfehlungen aus und die hier liest sich echt gut :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, es macht definitiv einen Unterschied, besonders auf Fotos sieht die Haut einfach makellos aus :)
      Man kann ja auch Produkte umtauschen wenn man nicht mit ihnen zufrieden ist :D hihi
      LG

      Delete
    2. Echt? Auch wenn man es schon angebrochen hat?
      Ich habe dann immer resigniert den Fehlkauf in einer Ecke vergraben und nie wieder angesehen.. Haha. :D

      Werde mir den auf deine Empfehlung hin aber auch holen. ;)

      Liebst
      Selly
      von SellysSecrets

      Delete
  2. danke für die tolle Review :)
    ich war sowieso auf der Suche nach einem neuen Primer :)
    beim nächsten Besuch im DM werde ich mir ihn wohl genauer ansehen


    liebe grüße
    Meli von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Noch nie gehört, aber hört sich sehr ansprechend an :) schaue ich mir mal an :)!

    ReplyDelete
  4. Einen Primer hatte ich glaub ich noch nie, was ist das genau? :)
    Den verschwommenen Hintergrund mag ich auf Fotos auch gerne (:
    Grüsse ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ein Primer ist eine Grundierung die unter die Foundation kommt, damit sie länger hält und das Gesicht makellos erscheint.

      Delete
  5. Ich hab mir den Primer schon zwei Mal nachgekauft, ich bin auch total überzeugt davon :)

    viele liebe Grüße,
    Jules von today is ...

    www.todayis.de

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig