a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

10 February 2015

Garnier Hautklar Anti-Glanz Mattierende Pflege Anti Unreinheiten - Review


Hello Loves
Ich benutzte gegen Hautunreinheiten ja Masken & diese Benzaknen Creme gegen Hautunreinheiten.
Ich hatte aber absolut nichts mehr zu Hause und als ich nach dm gegangen bin und diese neue Creme von Garnier sah, dachte ich: "Ooo etwas neues, das hilft bestimmt auch eine schöne Haut zu bekommen", weil in der Woche war meine Haut einfach schrecklich.
Ich habe die Creme eine ganze Woche abends und morgens benutzt und wollte mein erstes Fazit mit euch teilen.

Produktinformation:
Preis: ca. 5€
Die frische blaue Gel Creme beugt mit Salizysäure den Unreinheiten vor, mattiert 8 Stunden, verfeinert das Hautbild, zieht schnell ein und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.

Meine Meinung:
Als ich die Creme, dass erste mal aufgetragen habe, hat sie ganz leicht gebrannt und ist immer schnell eingezogen und hat wirklich mattiert!
Sie hat aber keine 8 Stunden mattiert, vielleicht so 5 Stunden. Da meine Haut wirklich schlimm war, konnte ich sie echt gut testen und nach einer Woche hat die Creme meiner Haut mit vielen Pickeln
absolut nichts gebracht. Die Hautunreinheiten und Hautrötungen sind nicht verschwunden und ich war echt froh, als ich meine Benzaknen Creme wieder gekauft habe. Ich habe sie nur zwei Abende aufgetragen und im Nu war meine Haut war wieder voll rein.
Wahrscheinlich sollte man nicht immer zu neugierig bei neuen Produkten sein (besonders wenn es um Hautpflege geht) und wenn man schon etwas hat, was der Haut wirklich hilft, dabei bleiben.

Fazit:
Ich würde die Creme nur weiterhin als Feuchtigkeistcreme benutzen weil sie schnell einzieht aber für Hautunreinheiten war sie bei meiner Haut ein Flop.





Share:

2 comments

  1. Ich stand auch davor, aber hab sie dann doch nicht mitgenommen ^^
    Anscheinend zum Glück :)

    Bei der Pflege bin ich auch so: Hab ich was, was hilf, dann bleib ich dabei. Aber man ist ja doann doch etwas neugierig :)

    Liebe Grüße ♥

    ReplyDelete
  2. Schade, dass die Creme nicht das richtige für deine Haut ist. Ich bin beim Experimentieren mit Gesichtspflege auch sehr vorsichtig geworden, obwohl ich auch auf neue Produkte neugierig bin. Aber wenn man mal was gutes für seine Haut gefunden hat, dann sollte man eigentlich dabei bleiben, nicht dass man wegen neuer Produkte wieder von vorn anfangen muss :)

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig