a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

17 November 2014

Chanel Les Beiges L´Harmonie Poudres belle mine N 01 - Review


Hello Loves

Ich habe einen alten Post gefunden den ich vergessen habe zu veröffentlichen. Es ist ein Post aus August! 
Alles was ihr ab "Heute" liest hatte ich schon geschrieben (ich sozusagen aus der Vergangenheit ahaha xD). Es ist ein echt tolles Produkt was ich bis heute noch nicht leer ist und ich gerne benutze :) Es war etwas was man sich einmal gönnt und klar es gibt auch günstigere Puder aber man hat ja schließlich nur einmal im Jahr Geburtstag wie ihr gleich lesen werdet, ich wünschte die Fotos wären einen Tick besser geworden aber egal man kann alles erkennen.

Heute zeige ich euch ein Produkt was ich seit dem ich es gesehen habe unbedingt haben wollte!
Wenn ich irgendwas sehe, dann kann ich sogar nicht schlafen bis ich es habe :D ahaha #makeupfreak
Da ich aber einen Gutschein zum Geburtstag bekommen habe, habe ich es mir gekauft. Luxus pur für mich!
Ich habe mir nämlich gedacht, wenn es leer geht, dann habe ich ja noch den großen Spiegel und dass wird mich dann an den Geburtstag und die Person erinnern :)
Solche Chancen nutze ich dann gerne mal für sowas edles ^-^











Meine Meinung:
Bei dem Swatch sind es sehr viele Schichten und es ist auch super nah fotografiert. Zusammengemischt ist es auf meinem Gesicht einfach ein transparentes Puder. Bei dem Produkt habe ich auch erst einmal gründlich recherchiert und ich wusste daher, dass es transparent sein wird. Transparente Puder finde ich gut weil ich ja eh meistens drunter eine Foundation trage und nur ein mattes Finish brauche.
Die Verpackung an sich wie der Name schon sagt ist diesmal in Beige und es ist eine größere Puderdose mit einem großen Spiegel. Darin enthalten ist dann ein kleiner halbmondförmiger Pinsel und damit trage ich es auch auf.
Das Puder an sich riecht super schön. Es reicht nicht so heftig nach Rosen wie die Blushe von Chanel eher nach so einem schönen zarten leichten blumigen Geruch! :D
Es besteht aber aus einem Komplex aus Rosen und Baumwollextrakten. Es hat einen Sonnenschutzfaktor von 15 und schützt somit vor äußeren Umwelteinflüssen.
Über meine Foundation sieht es dann auch matt aus und es hält fast den ganzen Tag ohne dass ich nachpudern muss. Ich wollte mal sowas edles haben aber das Blot Powder von MAC tut es auch (es gibt aber auch ein mattes Puder von Chanel).
Ich freue mich voll sowas cooles zu haben.
Also falls ihr euch überlegt sowas zu kaufen oder zu verschenken, ihr werdet es nicht bereuen aber habt im Hinterkopf, dass es ein transparentes Puder ist. Ich bin damit super zufrieden und es ist nicht so riesig wie das loose Puder von Chanel in dem mega großen Topf :D
Das Puder steht für vitale Ausstrahlung und ich finde die haben damit Recht, man sieht nicht zugepudert damit aus und es ist mal etwas anderes und natürlich Luxus pur (ist ja Chanel)  :)


Share:

1 comment

  1. Bei den Farben glaubt man erst gar nicht, dass es transparent sein soll. Wirkt auf jedefall sehr weich auf der Haut. :)

    LG
    Steffi
    http://thesimplemess.com

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig