a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

2 June 2014

Toni & Guy Casual Sea Salt Texturising Spray - Review


Hello Loves

Happy Monday!
Da ich einen Long Bob habe, finde ich es irgendwie total schön wenn sie so leicht verwuschelt
aussehen und dazu noch so ein tiefer Mittelscheitel :)
Da wirklich jeder dieses Salzspray total lobt, hab ich es mir in Rossmann für knapp 7€ gekauft, 
es ist voll ne mini Flasche (75ml), irgendwie hatten die da keine großen Flaschen davon.
Ehrlich gesagt finde ich den Preis unverschämt aber ich wollte es uuuuunbedingt haben.




vorher                                                             nachher


Meine Meinung:
Man sprüht das Spray auf die trockenen Haare und knetet sie leicht mit den Fingern um Textur rein zubekommen, halt diesen leichten Beach Waves Look.
Es riecht irgendwie etwas männlich :D
Ich wollte eigentlich nur wissen wie meine Haare damit aussehen. Letztes Jahr, habe ich euch ja das got2b Salzspray vorgestellt und das hier ist eigentlich voll gleich.
Die Haare werden etwas trockener und man bekommt nur eine Struktur rein, wellig kann man es eigentlich nicht ganz nennen aber ich mag es weil der Übergang von braun zu blond schön zur Geltung kommt  :)
Wenn die Haare mal ganz platt sind und man auf die schnelle wo hin muss, kann man sich dass ganz schnell und ohne viel Aufwand reinkneten. Trotzdem finde ich, auch wenn ich es mag sich der Kauf dieses kleinen Fläschchens nicht gelohnt hat weil ich es ja einfach mit dem Lockenstab wellig machen konnte und es nicht so etwas besonderes ist, wie alle im Internet meinten. Aber so ist dass wenn man etwas unbedingt haben möchte, ist man erst zufrieden wenn man es hat :D


Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Wochenstart



Share:

12 comments

  1. Ich habe das von got2be ist bestimmt das was du meinst. fand das voll blöd :( hab aber vielleicht zu viel davon in die haare gesprüht weil meine haare richtig ekelig damit aussahen. Hier bei dir sieht es ganz cool aus und nicht so abgeklatscht, wie meine aussahen ^^ ich hab von dieser marke das hitzeschutz :) stell ich auch bald vor. hab einen schönen tag liebes <3

    ReplyDelete
  2. Bei mir klappt sowas irgendwie nie:(
    Ich habe sehr dicke Haare... Bei dir sieht das aber echt toll , und bringt dein Ombre wirklich schön zur Geltung♥

    LG Ema

    ReplyDelete
  3. Ich interessiere mich auch schon lange für dieses Produkt, aber es ist halt wirklich etwas teuer!
    Auf jeden Fall gefällt mir der Look an dir, besonders der Ombre-Effekt kommt sehr gut zur Geltung :)
    xx Lia

    ReplyDelete
  4. Sehr schön, ich finde diesen Undone-Look richtig toll!

    ReplyDelete
  5. Danke für das Review. Ich überlege mir derzeit auch, ob ich mir das Spray kaufen soll. Mal sehen.... Lockenstab dauert bei mir immer so lange.

    Liebst
    Minnja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mit dem Spray geht es natürlich viel schneller :)
      Ich finde es z.B gut für den Sommer Urlaub gut weil man ja auch bei heißem Wetter kein Bock hat noch nen Lockenstab zu verwenden. Kannst ja erstmal dran riechen, weil es riecht etwas gewöhnungsbedürftig :D
      LG zurück♥

      Delete
  6. Aufgrund deiner vielen Haarposts zu Ombre Hair habe ich mir heute eigentlich nur wegen dir selber welches gemacht. (Ist aber eher sombre geworden).
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Voll cool :D und wie findest du es? :)
      Auf Bilder bin ich schon total gespannt♥
      LG zurück♥♥♥

      Delete
    2. Ich liebe es <3
      Und endlich kann auch mal meine Naturhaarfarbe rauswachsen.
      Morgen poste ich ein paar Bilder :)

      Delete
  7. Ich finde, das es gut ausschaut :) Aber der Preis... Da hast du recht.
    Hatte das von Got2Be, aber meine Haare verkleben total davon. Ich habe mir das von Balea gekauft und das finde ich super.

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig