a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

4 May 2014

behind the scenes|| wie bearbeite ich meine Fotos?


Hello Loves

Ich nutze mal diesen langweiligen Sonntag Abend mal für einen Post! :D
Ich habe keine Spiegelreflexkamera und wollte euch einen kleinen Einblick geben wie ich meine Fotos bearbeite :)

Also ich fotografiere meistens auf weiße Blätter weil ich einen weißen Hintergrund gut finde und weil es sich nur um das Produkt drehen soll.
Ich mache meine Fotos mit der Samsung Digitalkamera ST200F und sie hat 16 Megapixel, diese habe ich mal zum Geburtstag bekommen weil ich allgemein gerne Fotos mache, davor hatte ich eine mit 8 Megapixel. Diese von Samsung hat viele Features und man kann gut damit fokussieren und ich schieße meistens viele vieeeeeele Bilder aus verschiedenen Winkeln und suche mir dann welche am Laptop aus :)
Außerdem fotografiere ich nur wenn es draußen hell ist, bei trüben Tagen werden meine Fotos zu dunkel und man könnte sie noch nicht mal richtig bearbeiten. Also heißt ein sonniger oder fröhlicher Tag, dass ich mal zwei Stunden alles fotografiere und dann die ganze Woche nichts mehr fotografieren muss, es sei den ich mache spontane Posts :)

So sieht das ganze dann Beispielweise aus:
( hab heute an einem Post gearbeitet und dachte ich kann auch ja so alles mal zeigen)



Mit der Online Bildbearbeitungsseite kann man nur den Hintergrund weiß machen im Gegensatz zu vorher sieht es schon viel besser aus und da der Hintergrund heller ist auch viel freundlicher :)

Manchmal bearbeite ich sie auch mit Photoshop damit mache ich die Pfeile (das sind dann so Brushes die man online kostenlos suchen kann und dann einfügen kann).
Photoshop kostet ja einiges und ich hatte echt Glück es zu bekommen #friendandtheirfriends
Was ich aber als mega tolle Alternative empfehlen kann sind Dingbats.
Dingbats sind wie so Schriftarten mit so Zeichen und es gibt auch welche mit Pfeilen und mit Paint kann man sie auch benutzen :) Einfach genial und für jeden!

Zum Beispiel habe ich mit Dingbats das Titelbild bearbeitet und das mit Paint! :)


Früher waren meine Bilder richtig hässlich und sogar vor kurzem noch waren manche viel zu dunkel.
Man lernt ja aus seinen Fehlern :D

Ich hab diesen Post erstellt weil mich manche gefragt hatten und so kann ich mal das ganze auch sofort zeigen und man braucht eigentlich keine Spiegelreflexkamera um gute Fotos zu machen, man muss nur drauf achten, dass die hell und scharf sind! :)


Update:
Zum Geburtstag habe ich eine Spiegelreflex Kamera bekommen und fotografiere seit ca. Juli 2014 damit meine Fotos :) Ich finde aber nach wie vor, dass man keine braucht, ich fotografiere allgemein gerne. Nur um Produkte damit zu fotografieren wäre es irgendwie Blödsinn sich eine zu kaufen. Bei natürlich Fashion Blogs ist natürlich eine bessere Kamera vom Vorteil.




Share:

8 comments

  1. Danke dir für deine lieben worte zu meinen haaren. Hat mich echt gefreut von dir zu hören. Du, wo dir immer so viel mühe für deine haarpracht gibst. ❤

    ReplyDelete
    Replies
    1. Deine Haare sehen echt mega schön aus! :) ♥

      Delete
  2. Es macht schon soo viel aus, wenn man nur ein wenig aufhellt! :)

    ReplyDelete
  3. wuuuaaaaah cooool wenn ich nachher zeit habe muss ich den Artikel hier erst mal durchlesen hihi.... :-*
    <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Super Post süße, hab wieder was dazu gelernt dankeschöööööön <3<3

      Delete
  4. Danke für den Post! war wirklich sehr hilfreich :-) werde ich mal auf meinem Blog versuchen♥
    Liebst, Katharina

    http://dontjudgebeauty.blogspot.de/

    ReplyDelete
  5. diese Internetseite ist ja wohl der Knaller, ich habe mir gerade die schon leicht vorhandenen Falten weg retuschiert :DDD

    ReplyDelete
    Replies
    1. hihi :D Ich finde auch die Effekte die es da gibt richtig toll! :) Die Seite ist echt super!

      Delete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig