a Beauty-Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

2 April 2014

mein neuer Lockenstab - eeendlich! || Remington Lockenstab Ci9532 Pearl Pro Curl ||

Hello Loves

(Der Post ist schon etwas älter aber ich wollte ihn noch unbedingt veröffentlichen :) )
Bevor ich mir die Haare schneiden lies, dachte ich ein neuer Lockenstab würde mir die Idee überhaupt etwas abzuschneiden aus dem Kopf bringen. Deshalb habe ich mir den Remington Pear Lockenstab gekauft  (der auch schon ewig auf meiner Wunschliste stand). Und der macht nur so leichte Bewegungen in die Haare, sie werden halt so wellig, was ich aber gut finde und auch haben wollte. Dann sieht das Ombre noch besser aus und wenn man so läuft hat man auch sonen Schwung drin.
Ich bin auch mit der Frisur in der Stadt gewesen und hab mich ordentlich bewegt und später sahen die Haare ohne Haarspray usw. genau gleich aus. Die Wellen haben sich also nicht gelöst.

                                                         So sieht der Lockenstab aus:





So sieht mein Ergebnis aus, ich hab es sogar auf die schnelle gelockt. Bei mehr Zeit könnte man noch mehr Wellen rein bekommen :)
Es sieht so wie bei meinen Vorbildern Kenza (<- Bloggerin) und Camila (<-Youtuberin) aus, was ich schon immer wollte und es geht schnell und sie sehen gestylt aus. Also TSCHÜSS ewige DUTT Frisur! :D



Falls ich meine Haare voll lockig haben will, hab ich ja noch meinen dünnen Lockenstab :)
( wie z.B hier in dem Post www.another-kind-of-beauty-blog.blogspot.de/2014/02/curls-curls-curls-ombre-hair.html)

Ich mag den Lockenstab total, er mach wirklich weiche Wellen, die natürlich fallen und super aussehen ohne übertrieben gemacht auszusehen ( für den Alltag einfach perfekt)






Share:
© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig