a Beauty Blog written for fun by a free spirit lipstick addicted girl

26 November 2013

Meine Haarpflege Routine!



Hello Loves

Ich dachte ich zeige euch mal meine jetzige Haarpflege Routine, da mein letzter Post wegen den Bildern weg ist. Meine Routine hat sich auch wieder ein kleines bisschen geändert da ich ja wieder Ombre Hair gemacht habe :) 

Also ich wasche meine Haare  dreimal in der Woche. Meine Haare sind welliger wenn sie stufig sind und glatt wenn sie gleich lang sind. Zur Zeit sind sie gleich lang und beim letzten Frisör Besuch hab ich sie dann vorne stufig nach schneiden lassen.

Ich wasche sie z.B am Montag Donnerstag und Sonntag aber dann verschieben 
sich natürlich die Tage in der nächsten Woche wieder.
Montag benutze ich mein Herbal Essences Shampoo und Spülung für Feuchtigkeit mit Kokos.
Ich hab es schon irgendwann mal benutzt und bin wieder auf das Shampoo zurück gekommen.
Und danach benutze ich meine Lee Stafford Hair Growth Kur und lasse sie ganz lange einwirken und spüle sie danach aus.
Danach wickel ich ein Handtuch drum und warte so ne halbe Stunde bis ich dann eine Sprühkur reinpacke, zur Zeit versuche ich alle Produkte die ich habe leer zu bekommen und benutze deshalb noch die Reste meiner Tigi S Factor Papaya Leave in Kur und danach nehme ich zwei Tropfen vom Moroccanoil Treatment und verteile alles in den Haaren. Den Schritt mit der Sprühkur und dem Öl mache ich bei jeder Haarwäsche. Dann kommt wieder das Handtuch drum und nach ca. 20 min föhne ich sie oder lasse sie so trocknen. Da es ewig dauert bis meine Haare trocknen ( dauert bei mir sogar fast den ganzen Tag) nehme ich dann den Föhn und trockne sie. Danach kommt wieder ein Tropfen Moroccanoil Treatment in meine Haare und ich mache mir einen ganz großen lockeren Dutt (das verhindert bei mir Frizz) später glätte sich sie ( falls ich Lust habe) dann einfach mit dem Glätteisen und benutze mein Tigi Hitzeschutzspray ( hab leider vergessen es zu fotografieren aber es gibt ne Review auf meinem Blog dazu).

Ich hab viele Styling Produkte die ich gerne benutze aber am häufigsten ist es dann die Feuchtigkeitsspendende Styling Creme von Moroccanoil. Ich nehme nur ein bisschen davon und fahre so über die frisch geglätteten Haare. Gehe ich irgendwo besonderes hin benutze ich danach noch ein Glanzspray.

Die Sylingcreme benutze ich auch um Wellen in den feuchten Haaren zu kneten. Meine Haare sind leicht formbar und föhne sie dann dabei noch. Das Resultat sind dann weiche und gut duftende Wellen.

Dann mache ich auch manchmal Kokosöl Kuren, dabei schmelze ich das Öl ein bisschen verteile es in den Haaren und wasche es nach einer Stunde aus oder lasse es sogar manchmal über Nacht drin und wasche die Haare am nächsten morgen. Wenn man dass ein paar mal macht werden die Haare gestärkt, sie sind gesund und glänzen und die Spitzen sind nicht trocken!

Da ich Ombre Hair habe (also unten blondiertes Haar habe) benutze ich einmal in der Woche das Bleach Blondes Shampoo und Spülung von Lee Stafford damit die blonden Spitzen in einem schönen natürlichen blond erstrahlen :)

Das wars auch schon. Meine Haare sind gesund, weich und ich hab kein Spliss. Ich hoffe dass es auch so bleibt und sie bis August 2014 noch ganz ganz lang werden :) Ich lieeeeeebe lange Haare!

Alle Produkte die ich benutze außer das Herbel Essences Shampoo und Spülung halten bei mir total lange, die Leave in Kur schon ein halbes Jahr :D

Was für Produkte benutzt ihr so für eure Haare am meisten?
Habt ihr irgendwelche super Tipps? :)

xoxo



Share:

6 comments

  1. Woooow, zwei Sachen davon habe/mache ich auch :-)))) und bin jetzt sooo begeistert, dass jemand diese auch so nutzt.. und zwar die Lee Stafford Hair Growth Kur, ich liebe sie und natürlich die Kokosöl Kur (100% pures Kokosöl).. mach eich genau gleich und kann es nur weiterempfehlen! Suuuper :-)
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Vali
    www.vgblog.ch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich voll! :) Die Kur ist einfach der hammer, die Haare fühlen sie dann wie neu an und duften total schön :)
      Ganz viele liebe Grüße zurück♥

      Delete
  2. Wie lustig, da posten wir beide am gleichen Tag unsere Haarroutine hahaha
    Finds immer wieder überraschend wie ähnlich unsere haare sich verhalten, auch beruhigend zu wissen nicht die einzige zu sein, die immer so nen aufwand hat beim haare waschen und vorallem trocknen! ;)

    Liebste grüße
    Coco
    <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Deinen Post muss ich mir noch unbedingt angucken! Hast voll die Traum Haare *-*
      Für mich ist es fast schon ne Qual meine Haare zu waschen :D
      LG♥

      Delete
  3. Ich glaube ich werde mir auch bald mal Ombré Hair machen :D und ich kann das Aussie Mirakel Moist Shampoo empfehlen :) und besonders liebe ich auch das Öl Magique von Loreal *-*

    ReplyDelete
  4. auch beruhigend zu wissen nicht die einzige zu sein, die immer so nen aufwand hat beim haare waschen und vorallem trocknen! ....;)

    ReplyDelete

Danke für eure Kommentare ♥

(Dumme Kommentare, Beleidigungen und Spam wird sofort gelöscht.)

P.S You can write me in english, german & serbian :)

♥THANK YOU♥

© another kind of beauty blog | All rights reserved.
Blog Design Created by pipdig